Willkommen auf der Website des Kiga-Fachverlages!

Kinder wollen forschen und entdecken, träumen und toben, über sich hinaus wachsen und ihren Platz in dieser Welt finden.
Begleiten und unterstützen wir sie dabei!

Jetzt aktuell!

Kiga-Fachverlag - Unser aktuelles Projekt

Das Thema Umweltschutz ist derzeit in aller Munde. Ob richtige Mülltrennung oder bewusstes Einkaufen – es gibt viele Dinge, die zum Wohle unserer Erde getan werden können, auch schon von den Kleinsten! Machen Sie die Kinder auf Probleme und Lösungen aufmerksam, sensibilisieren Sie diese für ein nachhaltiges Miteinander und werden gemeinsam zu aktiven Umweltschützern.

Das Spiel- und Lernpaket besteht aus zwei Praxismappen, einem Kiga-Guck mal!-Wende-Kniebuch sowie einem DIN-A4-Bildkarten-Set.

Praxismappe: „Umweltschützer und Einkaufsexperten“

  • Die Erde als schützenswert begreifen und aktiv werden! Mit Aktionen, hilfreichen Tipps, Spielen, Geschichten und Projekten eine umweltfreundliche Kita werden!
  • Wie wichtig ist ‚saubere‘ Luft? In Experimenten schon die Kleinsten auf Treibhausgase und den Klimawandel aufmerksam machen
  • Wie kommt Plastik ins Meer? Was macht es dort mit den Tieren? – Über Plastikkonsum und den Schutz unserer Meere aufklären!
  • Welches Obst oder Gemüse hat eine lange Reise hinter sich? Wie leben Hühner und Co.? Was sagen mir die verschiedenen Siegel auf den Lebensmitteln? Mit Gesprächen, Spielen und Aktionen mehr über die eigene Ernährung und ihren Weg erfahren!

Praxismappe: „Müllhelden und Plastikdetektive“

  • Ob Restmüll, Plastik, Papier oder Kompost, Mülltrennung ist für Groß und Klein immer noch eine Herausforderung. Mit Spielen, Aktionen, Gestaltungsideen und Geschichten kinderleicht in Ihr Müllprojekt einsteigen!
  • Eine Frage der Farbe: mit Spielen den richtigen Müllfarben auf der Spur
  • Auch durch uns wächst ein Müllberg – für das eigene ‚Wegwerf-Verhalten‘ sensibilisieren und ‚Müll‘ durch Upcycling-Ideen einen neuen Sinn verleihen
  • Wieso trennen wir eigentlich Müll? Schon den Kleinsten die Bedeutung und Probleme von Mülltrennung veranschaulichen
  • Hüpfer räumt auf: Mit welchen Folgen die Natur auf falsche Müllentsorgung reagiert!

 

Kiga-Guck mal!-Wende-Kniebuch „Was macht die Kuh im gelben Sack?“

  • Wo kommt eigentlich die Milch her und leben alle Kühe auf grünen Wiesen? – Sophia lebt auf einem traditionellen Bauernhof und zeigt Kindern ab drei Jahren, was alles passiert, bis wir Milchprodukte im Supermarkt kaufen können
  • Was passiert mit unserem leer gelöffelten Joghurtbecher, wenn wir ihn wegwerfen und wieso ist Glas eine gute Alternative? – Verfolgen Sie mit den Kindern den Weg des Mülls und sensibilisieren für die Plastik-Thematik
  • 14 großformatige lebensechte Bilder zeigen einzigartige Einblicke in die Verarbeitungs- und Recyclingprozesse von Milch und Plastik

 

DIN-A4-Bildkarten-Set „Umweltschutz ist kinderleicht!“

  • Wieso beim Zähneputzen den Wasserhahn abstellen oder das Licht ausmachen, wenn man den Raum verlässt? – in acht illustrierten Paaren werden verschiedene kindliche Situationen gezeigt, in denen die Umwelt geschützt oder dieser geschadet wird
  • Die Bildkarten können als Anschauungsmaterial während Gesprächen dienen oder als Zuordnungsspiel zum Einsatz kommen!

Ziel: 

Mit diesem Spiel- und Lernpaket werden schon die Kleinsten für die Zukunft unserer Erde sensibilisiert. Sie lernen, was diese ausmacht und wieso sie so schützenswert ist. Mit dem spielerischen Erlernen der richtigen Mülltrennung und dem bewussten Umgang mit der Natur, werden so die Grundlagen für ein nachhaltiges Bewusstsein geschaffen.

Social Media

Interesse an spannenden Kiga-Tipps? Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Pinterest!

Autoren gesucht